Sie sind hier: Home >Backyard Blues Band > Die Mitglieder > Steve Hooks

Index

Backyard
Blues Band

zurück...

 

Steve Hooks

geboren 1946 in Ottumwa, Iowa/USA,

erhielt ein Stipendium an der Memphis State University und spielte schon ab 1964 als Profimusiker in Memphis, Tennesse (Memphis Horns).

Ab 1965 spielte bei den Aufnahmen für HI Records (Al Greens Plattenfirma),

bis 1968 war er in der US Armee,

1969 bis 1974 spielte er mit namhaften Bands in St. Louis, Dallas, Los Angeles, Nashville.

1975 - 1995 war er als Musikdirektor für verschiedene berühmte Jazz-Bands in Los Angeles engagiert und gründete seine eigene Band „Steve Hooks Band“, mit der man wunderbare Jazzkonzerte erleben kann.

Seit 1995 lebt Steve Hooks in München und spielte bei Studioarbeiten für Brooklyn Dreams, Sydney Ellis, Ludwig Seuss, Denny Paul, Joanie Dinz, Storyville , Safe Sas (Tom Scott, Richard Elliot, Brandon), Ian Matthews, Ron Evans, Mike Toole, Darryl Mansfield, Tango Nemads, Hosanna USA, George Semper , II C.O.L.D., Blair Silver, The Friends Band, Charly Antolini, Oskar Klein, Albert C. Humphrey u.v.m.

Er stand in seiner Karriere schon mit weltbekannten Künstlern auf der Bühne wie z.B. Ian Mattews, The Drifters, Jimmy Smith, Johnny Hammond Smith, The Weather Girls, Cathy Rigby, Billy Childs, Cash Mc Call, John Putitucci, Greg Carukas, Tom Fowler, Jose Feliciano, Rubben Ford, Little Feat, Graham Parker, Don Mc Lean, Jimmy Caravan and the Blues Caravan, Albert C. Humphrey, The Platters, Ernie Andrews, Percy Mayfield, The Ink Spots, Gavor Szabo, Raoul De Souza, Glenn Miller Orchestra, Paul Humphreys, Gary Willis, Rita Graham, Willie Bobo, The Yellowjackets, Jesse Colin Young , Emmy Lou Harris, Jimmy Cliff, Charly Antolini, Honk, John Bettis, Ernie Andrews, Kittyhawk, Ray Manzarek (The Doors), The Dixie Dregs, Paul Rodriguez, Commander Cody, Andy Russell, The Chambers Brothers, War, Southside Johnny and the Asbury Jukes, Al Aarons, Harmonica Fats, Guitar Shorty, Oskar Klein.

Es gibt in ganz Europa keinen so ausgezeichneten Musiker, der Tenor- und Alt-Saxophon gleichzeitig spielen kann und auch noch ein Virituose auf der Klarinette und Querflöte ist.

 

zurück...


Copyright © Albert C. Humphrey