Sie sind hier: Home >Music Magic Gala Band >Presse-Notizen

Index


 

ALBERT C. HUMPHREY AND HIS Music Magic Gala Band

Bei bestimmten Kunden, Siemens AG, Telekom AG, Deutsche Bank AG, Bayerische Landesbank, Daimler Chrysler AG, BMW AG, Feinkost Käfer, Tebis AG, Rena Lange Boutique, Clarins, Tantris, Karl-Friedrich Flick werden für die besonderen Partys entsprechende Gala Bands erwartet. Aus diesem Grunde gründete Albert C. Humphrey seine neue Formation „Albert C. Humphrey and His Music Magic Gala Band“, die sich in den vergangenen zehn Jahren sehr gut etabliert hat.

Diese Formation besteht hauptsächlich aus dem Banddirektor John Paiva (Gitarre), Imre Bajka (Bass-Gitarre), Michael Alf oder Victor Savant (Piano), Tony Lush (Schlagzeug) und Steve Hooks (Saxophon) sowie dem Bandleader Albert C. Humphrey (Gesang).

Selbstverständlich können gelegentlich die Musiker der Band varieren zwischen Ellmar Schmidt (Schlagzeug), Darryll Taylor (Bass Gitarre), Philipp Stauber (Gitarre), Butch Kellem (Posaune), Axel Kühn (Saxophon), Christian Diener (Bass Gitarre), Thorsten Skringer Saxophon, Bernhard Ullrich (Bass Gitarre).

Maßgeschneiderte Shows werden angeboten mit zusätzlichen Sängerinnen z.B. Nina Michell, Jenny Evans, Errin Perry, Karen Edwards, Angela Brown, Andrea Pavedes Montes, Jeannie Carrol, Karen Carrol oder den Sängern z.B. Bob Chisolm, Lino Morizio, Michael Whitaker, Brent Moyer, Kerry Dooley, Jason Jackson.

Daß die Gala Band jede Musikrichtung spielen kann, ist selbstverständlich. Konzerte mit feinster Jazz-, Swing-, Soul-, Blues-, Musik sind garantiert. Bei allen Anlässen wie z.B. Firmenfeiern, Gala Partys, Hochzeiten, Jubiläums Partys, Albert C. Humphrey bietet ein perfektes Programm.

In der Adressenkartei der Humphrey Music Management gibt es noch viele Namen namhafter Musiker, dass auch Sonderwünsche jederzeit erfüllt werden können (Dixie, Rock’n Roll, Country, Boogie-Woogie, Raggae, südamerika-nische Musik, afrikanische Musik, asiatische Musik (indisch, chinesisch), Folkore, jüdische Klezmer Musik, arabische Musik, Pop Musik oder klassisches Programm nur mit Klavier und Gesang).

Die Zufriedenheit der vielen Firmen werden nicht nur durch Dankesbriefe sondern durch immer wiederkehrende Party Gelegenheiten mit der Band Albert C. Humphrey and his Music Magic Gala Band bestätigt.


Albert C. Humphrey hat in den vergangenen 30 Jahren unzählige Konzerte bestritten, etliche Platten veröffentlicht, nach den Anschlägen des 11. September auf speziellen Wunsch des Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude das Oktoberfest mit seinem Friedenslied „Changing Times“ eröffnet und viele Feiern prominenter Persönlichkeiten mit seiner Gala Band musikalisch begleitet.

Das Bayerische Fernsehen produzierte 1998 einen sehr interessanten Dokumentationsfilm über das Leben des Albert C. Humphrey mit dem Titel „Entweder man rennt oder man kämpft“. Da der Künstler ein äußerst vielseitiges Leben hat, hat auch TV München im Dezember 2004 (Film „Dosier 24“) Ausschnitte aus Interviews, Studio Produktionsbesprechungen sowie Konzertausschnitte eines Jazz Konzertes im Amerika Haus gezeigt.

Den kompletten Text, als auch Pressebilder können Sie nach- folgend komplett herunterladen.

     
  Zum Downloaden bitte
auf untere Buttons klicken
 
     

 


Copyright © Albert C. Humphrey

[Impressum] [Shop] [Konzerte / Termine] [Kontakt]